... für den Hund

  • Psychische und physische Forderung und Auslastung
    Hunde wollen – wie jedes Lebewesen – gefordert und ausgelastet werden. Gebrauchshundesport ist eine hervorragende Möglichkeit dazu.

  • Gehorsam dem Hundeführer gegenüber
    Der Hund kennt seine Grenzen. Dadurch erweitern sich jedoch auch seine Freiheiten, da er unerwünschtes Verhalten nicht ausführt oder sich davon abhalten lässt. Ein folgsamer Hund führt ein entspannteres und stressfreieres Leben.

  • Frühzeitiges Erkennen von Krankheiten
    Durch die regelmäßige Leistungsanforderung werden Krankheiten früher entdeckt und können entsprechend behandelt werden.

  • Lustvolle Arbeit die Spaß macht
    Gebrauchshundesport bereitet nicht nur dem Menschen Vergnügen, sondern auch dem Hund.

... für den Mensch

  • Sinnvolle und erfüllende Freizeitbeschäftigung
    Gebrauchshundesport ist kein Hobby wie jedes andere, sondern mehr als das. Es ist nicht nur eine Verpflichtung unseren Mitmenschen, sondern auch unserem Hund gegenüber, ihn freundlich, sozial und alltagstauglich zu erziehen.

  • Verstehen des Hundes und Erkennen der eigenen Grenzen
    In der Zeit die man mit seinem vierbeinigen Partner im Sport verbringt, geht man mit ihm durch Dick und Dünn. Man erkennt seine eigenen Grenzen und Möglichkeiten – aber auch die des Hundes. Nur wenn man diese kennt, ist ein harmonisches Zusammenleben möglich.

  • Kontakt zu anderen Hundeleuten quer durch alle Gesellschaftsschichten


... für die Allgemeinheit

  • geschulte Hundebesitzer
    Die im Gebrauchshundesport gesammelten Erfahrungen ermöglichen es dem Besitzer seinen Hund besser einschätzen zu können, und somit mögliche Probleme frühzeitig zu erkennen.

  • folgsame Hunde
    Ausgebildete Gebrauchshunde sind im alltäglichen Leben folgsam. Durch die vielen Trainingseinheiten im Gehorsams- und Gewandtheitsbereich beherrschen sie alle relevanten Kommandos und bilden somit keine Belastung oder Gefahr für unsere Mitmenschen.

  • Grundlage für die Gebrauchshundezucht
    Der ABC-Sport ist Grundlage zur Zucht einsatztauglicher Dienst- und Rettungshunde - mehr dazu hier.


ÖSTERREICHISCHER
KYNOLOGENVERBAND

Eingetragener Verein in Österreich
ZVR-Nummer: 695549355, UID: ATU37681601
Gerichtsstand: Bezirksgericht Mödling

A-2362 Biedermannsdorf, Siegfried Marcus-Str. 7
T: +43-(0)2236/710 667, F: +43-(0)2236/710 667- 30
office(at)oekv.at

MINI
TOOLBAR
nach oben in der Seite
Seite drucken
Volltextsuche
RSS Feed
FAQ/Hilfe
Termine/Kalender
Newsletter
Anfahrt/Routenplaner
Kontakte & Telefonnummern